Unternehmen

digital concept wurde Anfang 1998 als Einzelunternehmen durch Michael Fritzsche gegründet. Das Unternehmen konzentrierte sich in den Anfangsjahren auf Internetservice, Softwareentwicklung und Telekommunikation.

Im Jahr 2002 erfolgte die Umwandlung in eine oHG mit den Geschäftsführern Michael Fritzsche und Thomas Mahler. Im Zuge der Umfirmierung erfolgte auch eine Neufokussierung der Geschäftstätigkeit: Seit dem stehen Computersysteme, Internetdienstleistungen und Kommunikationsentwicklung im Zentrum der Unternehmenstätigkeit.

Neben der Gestaltung und Umsetzung von Websiten arbeiten wir auch als technischer Partner für Agenturen und übernehmen die Umsetzung von Entwürfen in Content Management Systemen und deren Hosting.

Heute ist die digital concept fritzsche oHG ein dynamischer und zuverlässiger Partner wenn es um Ihr Unternehmsnetzwerk oder Ihren Internetauftritt geht.

Engangement

Wir unterstützen die Bürgerstiftung Zwischenraum. Ziel der Stiftung ist die Entwicklung bürgerschaftlichen Engagement um die Lebensqualität in der Region zu verbessern und das Gemeinwesen nachhaltig zu stärken.

Das Netzwerk "MUSIK macht schlau." wurde durch die Jenaer Philharmonie und den Förderverein Philharmonische Gesellschaft Jena e.V. für die Förderung der musikalischen Früherziehung von Kindern und Jugendlichen gegründet.